Erfolgreicher 25. Knappenman für den TV Valtenberg

Am 24. und 25. August fand am Dreiweiberner See der 25. Knappenman statt. Es nahmen auch sechs Starter vom TV Valtenberg teil.
Wir trafen uns schon am Freitag auf dem Zeltplatz zu einem kleinen Grillabend, da Henry am Samstag als Kampfrichter bei der Lang- und Mitteldistanz schon früh fit vor Ort sein musste. Check-in war 05:30 Uhr, die Starts dann ab 07:00 Uhr. Es wurde für alle ein langer Tag.
Am Abend saßen wir dann noch etwas zusammen, und bereiteten uns auf den Wettkampfsonntag vor.
start-knappenman
Die Resultate der Sportler des Vereins:

Knappenmännchen – U12m – 0,2/5,0/1,0km

1. Moritz Walter – TV Valtenberg – 0:22:13h
2. Dean Ahnert – SC Chemnitz Triathlon – 0:23:04h
3. Malte Kreibich – Bautzener LV – 0:23:15h

Sprint – Schülerinnen A – 0,4/10,0/2,5km

1. Marie Walter – TV Valtenberg – 0:41:15h
2. Sophia Messingschlager – SC Stettfeld – 0:45:51h
3. Natalie Kramer – Dresden – 0:54:02h

Sprint – Seniorinnen 1 – 0,4/10,0/2,5km

1. Kerstin Tilgner – Dresden – 0:43:55h
2. Katrin Preiß – Strigistal – 0:44:21h
3. Kathrin Hans – TV Valtenberg – 0:46:59h

Olympisch – Senioren 1 – 1,5/40,0/10,0km

1. Mike Walter – TV Valtenberg – 2:11:54h (Sachsenmeister)
2. Frank Burkhardt – SCC Berlin Triathlon – 2:12:06h

Olympisch – Senioren 3 – 1,5/40,0/10,0km

1. Mario Kiesslich – Aufbau Kodersdorf – 2:21:20h

12. Henry Höntschel – TV Valtenberg – 2:46:00h (4. Sachsenmeisterschaft)

Olympisch – Senioren 4 – 1,5/40,0/10,0km

1. Andreas Wilde – TV Valtenberg – 2:24:08h (Sachsenmeister)
2. Dieter Krassek – DSC – 2:55:16h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.