7. Weesenstein-Zinnwald-Rennen

Am 8. November 2014 fand das „7. WZR“, das härteste Klassikskiroller-Rennen über 35 km von Weesenstein nach Zinnwald, statt. Bei schönstem Herbstwetter starteten Thomas Schreiber, Enrico Rauch und Mike Walter bei diesem Spektakel.
In Vorbereitung auf die kommende Winter-Ski-Saison konnte man seine Form testen und von der Firma DMS entsprechende Klassikroller ausleihen. Bei vielen Sportlern waren allerdings die Skistöcke das Problem. Es gab viele Stockbrüche oder Verluste der Stockspitze. Nach dem letzten kräftezehrenden Anstieg von Geising nach Zinnwald ging es dann schnell in die Beerenhütte, um die Energiespeicher wieder aufzufüllen. Von der Familie des 2-fachen Biathlonweltmeisters Manfred Beer wurden wir bestens versorgt.
Dieses Rennen gibt es 2 mal im Jahr. Es hat großen Spaß gemacht und wir waren sicher nicht das letzte Mal dabei.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Lars Schlegel www.dms-skiroller.de

Bild mit freundlicher Genehmigung von Lars Schlegel www.dms-skiroller.de

Weitere Bilder sowie die Ergebnisliste vom Event gibt es unter DMS-Skiroller.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.